Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Zur Ansicht wechseln

USB-Anschlüsse an der Rückwand

Als weitere Verbesserung der Bordküchenserie „QS MultiPlus 2G“ (Bild) stellt das inhabergeführte Familienunternehmen TM aus Neu-Ulm zur BUS2BUS 2019 ein neues Feature vor. An der Rückwand der Bordküche befinden sich neuerdings links und rechts neben den Klapptischen zwei USB-Anschlüsse. Diese ermöglichen es dem Fahrgast fortan, sein mobiles Endgerät während der Fahrt zu laden. Ein leerer Smartphone- oder Tablet-Akku sei damit auch unterwegs kein Problem mehr, so der Aussteller. Die Modellserie „QuickService MultiPlus 2G“ ist die Weiterentwicklung der bewährten Bordküche „QuickService MultiPlus“ der Firma. Die Farbgestaltung des Gehäuses lässt sich durch Folien individuell nach Kundenwunsch anpassen. Eine dreigeteilte Rückwand erlaubt eine schnellere Wartung und einen besseren Service. Die Klapptische sind in der Rückwand versenkt.

USB-Anschlüsse an der Rückwand